Home »
Events »
Mein Studio »
Treatments »
Specials »
Ampullen »
Service & Partner »
Kontakt »
 
KOSMETIKINSTITUT
Natürlich Schön

Anja Tiedemann
Wilhelmstr. 31
68782 Brühl

Tel.: 0173 132 49 56
 
Facebook
Home

Events - Archiv


Kosmetikstudio Anja Tiedemann

Feiern Sie mit mir die Neueröffnung meines Studios in Walldorf am:

Kerwe-Samstag, den 20. Oktober 2012 von 10 bis 18 Uhr

und freuen Sie sich auf folgende Highlights:

  • Hautanalyse + Beratung für Sie und Ihn
  • Kleine Ultraschall-Behandlung für 10 Euro
  • Snacks und Sekt
  • Gewinnspiel mit Verlosung
  • Produktverkauf von Klapp und Dermaviduals

Ort: Hauptstraße 30, 69190 Walldorf
Lage: Im Zentrum von Walldorf, neben dem Hotel "Zum weißen Rössel"
Anlass: Umzug von Nussloch nach Walldorf und Neueröffnung

Lernen Sie mich und mein neues Institut kennen und bringen Sie Freunde, Bekannte und Verwandte mit.

Ich freue mich auf Sie!


Nusslocher Brunnenfest
Anlässlich des Nusslocher Brunnenfestes am 16. und 17 April 2011 hatte ich an zwei Tagen einen Verkaufsstand und habe dort zur Freude der "kleinen" Besucher Kinderschminken angeboten.

Artikel - Brunnenfest des VNS
Ein schönes, ein gelungenes Wochenende. Tausende strömten zur Ortsmitte und flanierten über unser Zentrum. Gewerbeschau, Musik, Partylaune, Fröhlichkeit und ein umfangreiches Programm, so zeigte sich das Brunnenfest des Verbundes Nußlocher Selbständiger wieder von seiner besten Seite. Die Brunnenfee auf dem Lindenplatz hatte in diesem Jahr nur nasse Füße, eine handbreit Wasser hatte man eingelassen, ansonsten blieb sich recht trocken. Von oben, und das war gut so. Wie auch der Mondspritzerbrunnen im Ortspark. "Die Pumpen sind defekt" klärte Bürgermeister Karl Rühl auf. Er konnte zusammen mit Vorstand Hans Trautmann wieder dieses 14. Frühjahrsereignis eröffnen, "in bewährter Weise, mit schönen Rahmenprogramm und vielen Kontakten". Die wünschte sich der Bürgermeister besonders, denn mit Baubeginn beim "Seidenweg" sind die Künste und Gewerke Nußlocher Handwerker besonders gefragt. Mit den musikalischen Klängen des Musikzugs wurde das Fest eröffnet, der unterhielt die Gäste auch am Samstagnachmittag. Tanzakrobatik der Turnkinder der SG, gekonnte Drehungen der Tanzschule Krauss und Judo Vorführungen brachten Leben in die Ortsmitte. Die Handwerkerschaft hatte ihre Stände und Ausstellungen aufgebaut, die Einzelhändler rund um Haupt- und Sinsheimer Straße nutzten den verkaufsoffenen Sonntag, um mit allerlei Angeboten auf ihr Geschäft aufmerksam zu machen. Dazu brauchte es wenig, die Besucher kennen die Leistungskraft des örtlichen Angebotes. In der gekonnten Mischung zwischen Show, Musik, Stauens- und Sehenswertem, Essen und Trinken, Kommunikation und Aktionen war keine Minute Ruhe auf dem Lindenplatz. Judance, die Tanzakrobatik, Viet tai Chi und Viet vo dao, lockere, gekonnte Gitarrenmusik der Gitarrenschule Klügel und daneben die Auslagen schönster Mode und bequemen Schuhwerks. Immer wieder gab es Neues zu entdecken. Sehtest und moderne Sonnenbrillen, die Modenschau am Sonntag mit aktuellen Modetrends wurde eines der Highlights, Torten in allen Variationen, Paella und spanischer Wein machten es leicht, sich für eine der Anziehungspunkte zu entscheiden. Die neuen Ford-Modelle säumten die untere Hauptstraße, im Trend auch Elektrofahrräder. Ein Spiel für die Nase ist die Duftpräsentation im Parfümhaus, Schönheit und Körperpflege waren ins rechte Licht gerückt, mehr für das eigene Haus war die Beratung rund ums Energiesparen zahlreicher Fachbetriebe gedacht. Baumfällarbeiten und Gartenpflege wird immer mehr zum Thema, kräftige Maschinen zu diesem Zweck konnten hautnah begutachtet werden. Holz ist auch für den Ausbau am eigenen Haus wichtig, die Zimmerei Locher war wie immer bestens vertreten. Im Innern sorgte Kaltenmeier für behagliches Farbenspiel. Markisen sind auch dieses Jahr im Kommen, die ersten Sonnenstrahlen haben bereits zu den ersten überlegungen Anlass gegeben, sich zu beschatten. Und bei alldem sollte eine gute Versicherung im Hintergrund bereit liegen. Die neue, hochtechnisierte Fernsehwelt macht eine Beratung vom Fachmann fast unumgänglich, ähnliches gilt für die komplexen und ideenreichen Kaffeeautomaten. Kreativität ist gefragt bei den Musik- und Gitarrenschulen, die ebenfalls beim Brunnenfest eine Probe ihres Könnens gaben. Musik, die ist überhaupt einer der Elemente zur Fröhlichkeit, die "Luna Boys", der Kinderchor der Musikschule und der Musikverein sorgten am Wochenende für Unterhaltung. Live und laut, so die Cover-Band "Point" am Samstagabend mehr für die Jugendlichen. Während die Kinder mehr ihren Spaß bei den Karussells und Buden suchten, die recht zahlreich vertreten waren. Für Verköstigung durch die heimische Gastronomie war natürlich ebenso gesorgt, wie für den zwangsläufigen Kaffee und Kuchen an den Nachmittagen. "Dieser Dreiklang aus Information, Unterhaltung und verkaufsoffenem Sonntag macht den Erfolg unseres Brunnenfest aus" stellte Hans Trautmann vom VNS am Ende wieder einmal zufrieden fest. Wetter gut, Organisation gut, Besucher und Aussteller zufrieden, ein Brunnenfest mit Erfolg für alle, auch ohne Wasser.

Einladung zum Fruchtsäure-Workshop

summer business after work - presented by sap - am 29.07. ab 19.00 Uhr
Anlässlich der "summer business after work" Veranstaltung am 29.07.2010 in der print media Lounge, biete ich allen interessierten Gästen zur Entspannung eine Hand-Arm-Massage, für die Damen eine Make-up Auffrischung und für alle die eine Abkühlung brauchen den "Cool-Roller" an, lassen Sie sich überraschen.
summer business after work in der print media lounge

„Tag der offenen Tür“

Anlässlich der Neueröffnung von „Natürlich Schön“ dem Kosmetikinstitut von Anja Tiedemann, findet am 12.6.2010 von 10-18 Uhr ein „Tag der offenen Tür“ statt.

Testen Sie kostenlos und lassen Sie sich nach Terminabsprache schminken oder eine Hautanalyse durchführen. Schauen Sie vorbei und informieren sich bei einem Gläschen Sekt und Snacks. Nutzen Sie die Chance für ein Gewinnspiel, bei dem eine kosmetische Behandlung verlost wird.